Ausstellung 2021

In diesem Jahr präsentieren wir Ihnen "Eine Reise durch das Sonnensystem" und "50 Jahre Mondlandung" als kombinierte Ausstellung.

Am 26. Juli 1971begann eine der spektakulärsten Missionen im Rahmen des Apollo-Programms.

APOLLO 15 war die erste Mission mit einer deutlich umfangreicheren wissentschaftlichen Aufgabenstellung. Durch den erstmaligen Einsatz des Mondautos "LRV" konnte der Aktionsradius der Erkundungstouren erheblich gesteigert werden.

Wir haben die wichtigsten Eckdaten dieser Mission in einem völlig neu erarbeiteten VR-Erlebnis zusammengetragen. Erleben Sie die atemberaubende Reise zur Hadley-Rille vor der Kulisse der Mondapenninen.

Als Eröffnungstermin planen wir für das erste Wochende im Juni 2021 in Abhängigkit einer positiven Entwicklung im Zusammenhang mit der Coronapandemie.


"Mit APOLLO 15 zum Mond"

Was wir neu sein?

 

Die 3D-VR Dokumentation " Reise zum Mond" wurde mit viel Aufwand und und neuen  virtuellen Möglichkeiten produziert. Im Gegensatz zu ersten Version 2019 besteht die Möglichkeit die Reise als Beobachter oder aus der Perspektive der Astronauten zu erleben. Einen kleinen Vorgeschmack dazu, können Sie im Trailer erleben.


Liebe Gäste - damit wir Ihren Besuch reibungslos organisieren können, bitten wir Sie wieder sich vorher unbedingt anzumelden!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch




Allgemeines

50 Jahre nach dem Ereignis der bemannten Mondlandung ist die verfügbare Technik der damaligen Zeit um ein vielfaches in einem gängigem Smartphone vorhanden. Wie war es also überhaupt möglich Menschen auf einem anderen Himmelskörper landen zu lassen und sie unversehrt wieder auf die Erde zu befördern? Wie gestaltete sich der technische Ablauf und warum hat man sich überhaupt dazu entschlossen, diesen phänomenalen Schritt zu gehen? Wir nehmen Sie mit auf eine Reise, bei der Sie nicht nur Antworten auf diese Fragen bekommen, sondern auch den Verlauf der vollständigen Mondmission hautnah erleben werden.


Ausstellung

Die Ausstellung wird in zwei Bereiche gegliedert sein. Zum Einen wird Ihnen eine visuelle Präsentation durch Bild, Video und Informationstafeln geboten, welche die einzelnen Missionen von Apollo 1 bis Apollo 17 mit all ihren Erfolgen und Schwierigkeiten abbildet.



Anfahrt

An der Lockwitz 15

01768 Glashütte OT Oberfrauendorf